FANDOM


Gravprojektoren??

  • also ich hap vor ner woche im buch Die Kundschafter noch gelesen das zur zeit der Klonkriege in der Republik die Gravitationsprojektoren noch gar nicht erfunden waren wieso steht dann hier das diese klasse gravpojektoren hatte.

ist das nen fehler der bei den autoren liegt oder wieso??--NOM ANOR 17:01, 26. Nov. 2008 (CET)

Die Technologie ist halt irgendwie im Laufe der 3.900 Jahre verloren gegangen. (Evt. weil neue Antriebe entwickelt wurden, die die alten Projektoren der Sith-Kreuzer überwinden konnten, das ist aber Spekulation.) Gruß Admiral Ackbar 17:51, 26. Nov. 2008 (CET)

Es steht nirgendswo in Die Kundschafter, dass gravitationsporjektoren noch nicht erfunden waren. Cardas und Thrawn war diese Technik nur nicht bekannt (wie den Chiss auch die Technologie der Droiden nicht bekannt war.) --Modgamers Anrufbeantworter 18:34, 26. Nov. 2008 (CET)

Nun ja, auf S. 180 f. sagt Maris, dass Gravitationsprojektoren in der Therorie existieren, aber für nicht umsetzbar gehalten wurden. Das Legt schon nahe, dass die Republik zu dem Zeitpunkt keine funktionsfähigen Exemplare hatte. Gruß Admiral Ackbar 18:41, 26. Nov. 2008 (CET)

Schiffsname

Äh, leute ich bezweifle nicht, dass ihr für den Namen "Interdictor" zuverlässige Quellen habt, aber ich habe gerade letztens wieder mal "Star Wars: Knights of the Old Republic" gespielt und da sagt doch Carth Onasi auf dem Flug von Lehon zur Sternenschmiede, dass die Sternenschmiede unter anderem Schlachtschiffe der CAPITOL-Klasse produziert. Da wir gerade dabei sind, mit "unter anderem" meine ich, Carth Onasi sprach auch von euren Sith-Interceptor, die er SNOB-Jäger nannte. (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 213.39.149.149 (Diskussion) 11. Feb. 2010, 19:01:45)

Das zeugt mal wieder vom Unwissen der Übersetzer. Im Original spricht er von "capital-class ships", also Grosskampfschiffe. Die Jäger bezeichnet er im Original als Snubfighter, also als kleine Jäger. Pandora Diskussion 19:13, 11. Feb. 2010 (CET)
Zumal die Schiffe spätestens seit dem KotOR CG alle einen definitiven Namen haben... Ben Kenobi
19:15, 11. Feb. 2010 (CET)
Ja sorry, aber es ist trotzdem kein Grund, rumzumaulen. Normalerweise bin ICH nämlich der, der sich für Übersetzungen interessiert (ich habe die Übersetzungen bei Artikeln wie z.B. Palpatine, Darth Plagueis und Mace Windu u.a. geschrieben. Ist ja wohl nicht schlimm, wenn ich in einem Spiel auf deutsch eigentlich unnötige Anglizismen nicht sofort erkenne. Na ja, meine Anfrage wurde beantwortet. Danke. Der nicht große, aber begeisterte Star Wars-Fan (Vorstehender nicht signierter Beitrag stammt von 213.39.149.149 (Diskussion) 11. Feb. 2010, 19:23:42)
Wenn du dich jetzt wegen irgendwas angegriffen fühlst, tut mir das Leid, das war nicht beabsichtigt. Ich wollte lediglich erklären, wie es dazu kommen konnte. In der deutschen Ausgabe des Spiels heisst es ja tatsächlich "Schiffe der Capitol-Klasse". Ben hat dann lediglich noch gesagt, owher wir die echten Namen haben. Pandora Diskussion 19:34, 11. Feb. 2010 (CET)