FANDOM


30px-Ära-Imperium.png


Der Rodianer Doda Bodonawieedo spielte ein Instrument namens Slitherhorn in der Max Rebo Band. In dieser Band spielte er mit Barquin D'an und Droopy McCool. Sie waren eine gut eingespielte Band.

Biografie

Doda Bodonawieedos Elter waren vor dessen Geburt von Rodia geflüchtet. Er wurde in einem Transportschiff nach Tatooine geboren und wuchs in Mos Eisley auf. Als Doda 10 Jahre alt war, wurden seine Eltern von Kopfgeldjägern aufgespürt und getötet. Doda schloss sich daraufhin der Shawpee-Gang an, durch die er bald Kontakt zu Jabba den Hutten bekam und Teil der Max Rebo Band, die für Jabba spielte, wurde. Doda traf die Entscheidung, 4 NSY Jabba nicht zur Grube von Carkoon zu begleiten, wo Luke Skywalker und seine Gefährten, die in Jabbas Palast eingedrungen waren, hingerichtet werden sollten. Als Doda von Jabbas Tod hörte, stahl er diverse unbezahlbare Statuen aus dem Palast von Jabba.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki