FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Duelldroiden sind hervorragende Elite-Duellanten der Firma Trang Robotics. Da das Unternehmen die Droiden in mühevoller Handarbeit produzierte, konnten jährlich lediglich 4.000 dieser Droiden angefertigt werden, die je Einheit einen Preis von 275.000 Credits aufwiesen.

Für Darth Sidious und seinen Sith-Schüler Darth Maul wurden vier Duelldroiden hergestellt, die alle mit einer anderen Bewaffnung ausgestattet waren. Sie hatten die Fähigkeit von zwölf Kampfsportmeistern und waren etwas schneller als menschliche Champions. Ursprünglich wurden sie mit einer Hemmung gebaut, ihren besiegten Gegner nicht zu töten, wenn sie die Möglichkeit dazu hatten. Darth Sidious deaktivierte diese Hemmung, wonach jeder Fehler Darth Mauls tödlich war. Maul benannte die Duelldroiden nach ihrer Bewaffnung.

Zur Zeit des Galaktischen Imperiums erstand auch Darth Vader einige Duelldroiden, um seine Kampfkünste zu trainieren.

Bekannte Duelldroiden

  • Rapier – bewaffnet mit einem Stahlrapier
  • Kette – bewaffnet mit einer kurzen Kette
  • Keule – bewaffnet mit einer Keule
  • Hachete – bewaffnet mit zwei zweischneidigen Hacheten

Quellen