FANDOM


30px-Ära-Aufstieg

Dupas Thomree war Diktat von Corellia, wenige Jahre vor der Schlacht von Yavin. Da Thomree für Ordnung innerhalb des Corellianischen Sektors sorgte und neben der Versorgung mit Truppen auch alle außenpolitischen Entscheidungen akzeptierte, war er Imperator Palpatine keinerlei Rechenschaft schuldig und regierte das System nach Gutdünken. Aus Angst vor einem Attentat legte er seine direkte Nachfolge nie fest; nachdem er jedoch verstarb, übernahm Daclif Gallamby die Position des Diktats.

Hinter den Kullissen

Thomree wurde nach Tom Dupree benannt, Roger MacBride Allens Lektor.

Quellen