FANDOM


30px-Ära-Imperium.png


Die Durkii-Staffel war eine imperiale TIE-Jäger-Staffel. Ihr Kommandant war Captain Jodeen, welcher mit dieser auf Kalist VI stationiert war.

Als im Jahr 0 NSY eine Staffel der Rebellen, unter der Führung von Wedge Antilles, den imperialen Tanker Nuna's Twins angriffen, wurde die Durkii-Staffel ausgesandt, um diesen Angriff zu unterbinden und die Rebellen zu vernichten. Im Orbit von Kalist VI entbrach ein Raumkampf, der durch das plötzliche Auftauchen eines Sternzerstörers zu Gunsten des Imperiums ausfiel. Beim Austritt aus dem Hyperraum kollidierte allerdings ein TIE-Jäger der Staffel mit dem Sternzerstörer und wurde zerstört. Ein weiterer Jäger wurde von einem X-Flügler der Rebellen abgeschossen. Nachdem auch der Sternzerstörer seine TIEs aussandte, sprangen die X-Flügler in den Hyperraum und der Kampf war vorbei. Die Staffel machte dem General Noils Meldung, das die Fernantennen des Tankers abgeschossen worden waren, weshalb sie nicht um Unterstützung bitten konnten.

Jedoch war der Angriff, wie sich später herausstellte, eine Farce der Rebellen, die dadurch die Rettung des Ingenieurs Jorin Sol verschleierten. So verhalf die Durkii-Staffel den Rebellen ungewollter Weise, ihren Plan in die Tat umzusetzen.

Namensherkunft

Ein Durkii ist eine etwa drei Meter große Kreatur. Die Lebewesen gelten als sehr hässlich und meist von Parasiten verseucht, weshalb ihr Name in der gesamten Galaxis als Schimpfwort oder Beleidigung verwendet wird.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki