FANDOM


30px-Ära-Imperium

Eisen Kerioth war der Großmoff des Doldur-Systems.

Er bekam von Palpatine den Auftrag, eine neue Rüstung für die Sturmtruppen zu bauen. Da er mit diesem Projekt nicht erfolgreich war, flog er nach Druckenwell zur Rüstungsfirma I'att, die anscheinend mehr Erfolg hatte als er.

Während eines Zwischenfalles sah er, wie ein Sturmtruppler in Stücke geschossen wurde. Dabei wurde auch er am Bein verletzt und musste seitdem einen Gehstock benutzen.

Quellen