Fandom

Jedipedia

Fett-Clan

35.863Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion8 Teilen

30px-Ära-Sith.png30px-Ära-Aufstieg.png30px-Ära-Imperium.png30px-Ära-NeuRep.png30px-Ära-NeuJedi.png30px-Ära-Legacy.png


Jango fett Pose.jpg

Jango Fett in seiner restaurierten Rüstung.

Der Fett-Clan war ein alter mandalorianischer Clan. Die Geschichte lässt sich bis in die Tage der Neuen Republik zurückverfolgen.

Geschichte

Erstmalige Erwähnung fand der Nachname „Fett“ zur Zeit der Mandalorianischen Kriege um 3976 VSY. Hier war der Mandalorianer Cassus Fett als führender Stratege unter dem Mand'alor für den Völkermord von Cathar verantwortlich, den er inszenierte, um die Republik zu provozieren und in den Krieg zu zwingen. Zur Zeit der Alten Republik, während des Kalten Krieges zwischen Republik und Imperium wurde der Mandalorianer Vorten Fett auf Taris gesichtet. Es ist jedoch nicht bestätigt, ob eine, und wenn ja welche, Verwandtschaft zwischen Cassus Fett, Vorten Fett und den späteren Jango und Boba Fett bestand.

Zur Zeit des Mandalorianischen Bürgerkriegs lebten die Fetts auf Concord Dawn und arbeiteten dort traditionell als Farmer. Daneben hatte Jango Fetts Vater den Posten des Journeyman Protectors inne, eines lokalen Ordnungshüters.

Jango Fett wurde nach dem Tod seiner Familie von Jaster Mereel aufgezogen und verließ Concord Dawn. Er selbst hatte keine leiblichen Kinder, sondern ließ einen Klon von sich selbst anfertigen, den er Boba nannte und wie einen Sohn aufzog. Daneben diente er als Primärklon für die Klonarmee der Republik, sodass sein Erbgut millionenfach verbreitet wurde. Da einige Klonkrieger Kinder zeugten, können diese ebenfalls als genetisch mit der Familie Fett verwandt betrachtet werden. Darman begann mit der Jedi Etain Tur-Mukan eine Beziehung, ohne zu wissen, dass sie einen Sohn zeugten: Venku Skirata. Viele Klone wurden von Kal Skirata adoptiert (wie Ordo, Mereel oder Fi).

Boba Fett heiratete die Kiffar Sintas Vel und sorgte auf diese Weise für das natürliche Weiterbestehen der Familie Fett.

Ursprung des Namens

Boba Fett Pose.jpg

Boba Fett, gefürchteter Kopfgeldjäger.

Der Name "Fett" entstammt ebenfalls dem Concord-Dawn-Dialekt, da die mandalorianische Sprache den Buchstaben "F" nicht kennt, er aber im Concord-Dawn-Dialekt Verwendung findet. Der Name gilt als die Dialekt-Abwandlung des mandalorianischen Wortes vhett, was übersetzt schlicht "Farmer" bedeutet.

Stammbaum

Cassus Fett
 
 
 
unbekannte Frau
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Fett (Senior)
 
 
 
Jango Fetts Mutter
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Arla Fett
 
 
 
Jango Fett
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Klonkrieger
 
 
 
Boba Fett
 
 
 
Sintas Vel
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Makin Marec
 
 
 
Ailyn Vel
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Ghes Orade
 
 
 
Mirta Gev
 
 
 


Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki