FANDOM


30px-Ära-Aufstieg.png


Als Feuerschiff (auch Feuerwehrschiff oder Feuerwehrgleiter) bezeichnet man Luftgleiter, die zur Brandbekämpfung ausgerüstet waren. Vor allem in größeren Städten wurden sie, aufgrund ihrer Zugänglichkeit zu jedem möglichen Brandherd, benutzt. So verwendete auch Coruscants Feuerwehr mehrere solcher Feuerschiffe.

Geschichte

Als 19 VSY die Konföderation Unabhängiger Systeme den Obersten Kanzler Palpatine gefangen nahmen, um so den Klonkriegen ein Ende zu setzen, konnte die Große Armee der Republik dennoch die separatistische Flotte im Orbit von Coruscant festsetzen. Es gelang den beiden Jedi Anakin Skywalker und Obi-Wan Kenobi das Flaggschiff von General Grievous, die Unsichtbare Hand zu entern, Graf Dooku zu töten und den Kanzler zu befreien. Durch einen falschen Befehl jedoch eröffnete der Venator-Kreuzer Guarlara das Feuer auf die Unsichtbare Hand und beschädigte es schwer, so dass, das Schiff in Richtung Coruscant abstürzte und aufgrund des Eintritts in die Atmosphäre in zwei Teile zerbrach. Als sie den Boden näher kamen versuchten die beiden Jedi zusammen mit dem Kanzler das Schiff sicher zu landen, dabei stießen vier Feuerschiffe zu ihnen, um die oberflächigen Brände zu löschen und um das Schiff zu begleiten bis es, nach einem harten Aufprall, sicher auf einen umbesetzen Stück Industriegebiet von Coruscant landen konnte. Nachdem das Schiff stand, landeten auch die Feuerschiffe, um die restlichen Brände des Schiffes löschen zu können, wobei zwei Mitglieder des Löschteams 3 ums Leben kamen.

Zudem waren weitere Feuerschiffe damit beschäftigt, die sonstigen Trümmer, die aufgrund der Schlacht in die Atmosphäre eindrangen, nicht nur zu löschen, sondern sie auch an dem Einschlag in der brennenden Stadt zu hindern, indem sie die Trümmer mit einem Traktorstrahl auffingen, was ansonsten verheerende Nachwirkungen gehabt hätte.

Hinter den Kulissen

  • In Episode III – Die Rache der Sith sind die Feuerschiffe auf Coruscant komplett computergeneriert.
  • Ähnlich wie reale Feuerwehrfahrzeuge besitzen auch die Feuerschiffe Signallichter und Sirenen.
  • Das Feuerschiff erinnert ein wenig an real existierende Tanklöschfahrzeuge, die Frontwasserwerfer haben.
  • Als Feuerschiffe werden in der Realität Wasserfahrzeuge bezeichnet, die vor einer bestimmten Stelle vor Anker liegen und als Navigationshilfe für andere Schiffe dienen.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki