FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Foolookoola hielt zur Zeit der Galaktischen Republik die Position der Prinzessin von Ootoola inne. Sie gehörte der Spezies der Ootoolaner an.

Biografie

Foolookoola verlor ihre gesamte Familie, als eine Gruppe von aufständischen Puristen einen Mordanschlag auf das Königshaus von Ootoola verübte. Lediglich sie überlebte, doch war sie noch zu jung, um die Thronfolge anzutreten. Um sie vor weiteren Anschlägen zu schützen, beschlossen die Ootoolaner, sie zu Freunden des entlegenen Dur Sabon zu bringen. Dort sollte sie beschützt werden.

Um die Reise nach Dur Sabon zu bewerkstelligen, engagierten die Ootoolaner den Schmuggler und Devaronianer Vilmarh Grahrk, der die Prinzessin sowie ihre Gesellschafterin und Beschützerin, Naradan D'ulin, zum Zielort schmuggeln sollte. Obgleich Vilmarh ein Doppelspiel mit den Puristen trieb, ging der Plan auf und die Prinzessin erreichte unverletzt Dur Sabon.

Quellen