Fandom

Jedipedia

Fort Tusken

35.843Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Fort Tusken.jpg

Fort Tusken

Fort Tusken war die erste Siedlung der nördlichen Hemisphäre Tatooines, der einzig bewohnbaren Klimazone der Wüstenwelt. In den ersten zwei Jahren nach der Erbauung, machte Fort Tusken große Fortschritte, da die Feuchtigkeitsvaporatoren der Umgebung genug Wasser entziehen konnte, um Getreide und anderes anzubauen. Doch im dritten Jahr wurde Fort Tusken immer wieder von Sandleuten überfallen. Viele Bewohner wurden verwundet, einige gar getötet und wichtige Ausrüstung wurde zerstört. Die Siedler wollten jedoch nicht aufgeben und reparierten die Schäden immer wieder. Doch als die Angriffe sich immer mehr häuften, gab man Fort Tusken auf. Seither sind die Sandleute unter dem Namen Tusken-Räuber bekannt.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki