FANDOM


30px-Ära-NeuRep30px-Ära-NeuJedi30px-Ära-Legacy

Galaktischer Kalendar

Ären und die sechs Episoden in der Zeitrechnung

Der Galaktische Standardkalender ist ein System zur Datumsbestimmung, das von der Neuen Republik zur Datierung der galaktischen Geschichte eingeführt wurde. Dabei werden alle Jahreszahlen bis zur Zerstörung des Todessterns mit VSY (vor der Schlacht von Yavin) und alle folgenden Jahre mit NSY (nach der Schlacht von Yavin) bezeichnet.

Hinter den Kulissen

Das VSY/NSY-System wurde im Fandom bereits kurz nach dem Kinostart von Eine neue Hoffnung zur chronologischen Einordnung der Geschehnisse im Star-Wars-Universum verwendet. Mit dem Erscheinen von Die ultimative Chronik wurde dieses System als offizieller Kalender der Neuen Republik eingeführt und ist damit gültig für das gesamte Star Wars-Universum.

Siehe auch