FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Sith30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-Imperium30px-Ära-NeuRep

Genetech Laboratories war ursprünglich ein Unternehmen, welches im pharmazeutischen Bereich tätig war. Nachdem sich eine Medizin gegen einen Virus, der intelligente Insektoiden befiel, als komplett unwirksam erwies, fiel der Marktwert des Unternehmens in den Keller. Jedoch hatte Genetech schon vorher eine kleine Sparte im Bereich Droidenproduktion angelegt. Als diese nach dem Fiasko der einzige profitable Teil des Unternehmens blieb, konzentrierte sich die Führung nur noch auf die Produktion von Droiden.

Daraus entwickelte sich eines der größten Droiden produzierenden Unternehmen der Galaxis. Allerdings geriet Genetech sehr oft durch die Praxis in die Kritik, Droiden mit nur sehr rudimentär ausgebildeten Moralvorstellungen zu programmieren. Diese Praxis verhinderte auch, dass der A1 und A2 Buchhalterdroide im Verhandlungssektor erfolgreich wurde.

Quellen