FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Gilas war ein männlicher trandoshanischer Trophäenjäger, welcher auf dem Mond Wasskah zur Zeit der Klonkriege lebte.

Biografie

Um ein grausames Jagdspiel auf Insel IV Wasskahs zu veranstalten, entführte Gilas Kamerad Lo-Taren den Padawan Ahsoka Tano auf dem Planeten Felucia. Diese freundete sich dort aber mit den Jedi-Jünglingen Kalifa, O-Mer und Jinx[1] und dem später erscheinenden Wookiee Chewbacca an und plante mit diesen einen Angriff auf die Basis der Trophäenjäger. Nachdem die Gruppe eine MSP80-Pteroptor Schwebekanzel gestohlen und damit die fliegend die Schwebeplattform erreicht hatten, lag es an Gilas und seinen Jägerkameraden diese zu verteidigen. Es gelang ihnen die Gefangenen dingfest zu machen, aber durch einen Verstärkungstrupp der Wookiees wurde der Trandoshaner von General Tarfful getötet, als dieser seinen Shädel zertrat.[2]

Quellen

Einzelnachweise