Fandom

Jedipedia

Gilde der Navigatoren

35.485Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

30px-Ära-Sith.png


„Wenn wir sicher durch diesen Sternenhaufen kommen, wird die Gilde der Navigatoren uns ein Vermögen bezahlen.“
— Jori Daragon (Quelle)

Die Gilde der Navigatoren war eine Organisation, die um 5000 VSY existierte. Die Gilde beschäftigte zahlreiche Navigatoren – unter ihnen auch die Hyperraum-Kundschafter Jori und Gav Daragon – die für die Entdeckung von neuen und sicheren Routen bezahlt wurden. Ein bekannter Bürokrat der Gilde war Shodon Ko, der in der Zeit vor dem Großen Hyperraumkriegs auf dem Planeten Koros Major ansässig war.

In der Hauptstadt Cinnagar gab es zum Gedenken der Mitglieder auch das „Denkmal der verschollenen Navigatoren“.

Quellen

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki