FANDOM


Legends-30px

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt den Adelstitel, für weitere Bedeutungen siehe Graf (Begriffsklärung).
Graf Dooku

Dooku, ein Graf von Serenno

Den Adelstitel des Grafen, in der weiblichen Form Gräfin, auch Count genannt, trugen nur wenige Personen in der Galaxis. Hingegen wurde der Titel des Lord schon um einiges öfter vergeben. Er wurde von einem König verliehen und dann meist in der Familie weitergegeben. Der Träger war nicht selten Hüter eines ansehnlichen Familienerbens auf seinem Heimatplaneten und besaß zudem eine hohe politische und gesellschaftliche Stellung.

Dooku, der spätere Anführer der Konföderation unabhängiger Systeme, nahm seinen Familientitel und das Erbe nach seiner Abkehr von dem Jedi-Orden wieder an und baute dadurch seine Macht aus, die er schon durch seine natürliche Autorität und Überzeugungskraft besaß.

Quellen