FANDOM


BKL-Icon.png Dieser Artikel behandelt eine Tierart von Haruun Kal; für das Tier von Alderaan siehe Graser (Alderaan).

Graser sind sehr große, sechsbeinige, pflanzenfressende Tiere vom Planeten Haruun Kal. Sie leben im Dschungel des Planeten und ernähren sich von den großen Bäumen dort. So schlagen sie riesige Schneisen in den Wald.

Die Korunnai bedienen sich dieser Tiere, um sich mit ihnen durch den Dschungel zu arbeiten. Sie beschützen die Graser mit Hilfe von Akk-Hunden. Im Gegenzug beschützen die Graser die Korunnai vor dem Dschungel.

Hinter den Kulissen

Im Roman Flucht ins Ungewisse wird ein Gericht „Graserfilets“ genannt. Ob es sich dabei um diese Graser oder umd die Graser von Alderaan handelt, ist jedoch unbekannt.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki