FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Imperium

BKL-Icon Dieser Artikel behandelt die Staffel der Rebellen-Allianz; für die imperiale Staffel siehe Graue Staffel.

Die Grau-Staffel war eine von fünf wichtigen Sternjäger-Staffeln der Allianz zur Wiederherstellung der Republik bei der Schlacht von Endor, welche von Colonel Horton Salm angeführt wurde. Die Grau-Staffel erlitt im Zuge der Schlacht schnelle und schwere Verluste. Des Colonels Flügelmann war Leutnant Telsij, dessen Codename Grau Zwei lautete. Ekelarc Yong flog einen Y-Flügler als Grau Drei und wurde in der Schlacht abgeschossen. Auch B-Flügler gehörten bei Endor zur Grau-Staffel. Um dem Millennium Falken und den Jägern, die in den Todesstern flogen, eine schnelle Flucht bei dessen Explosion zu ermöglichen, beseitigte sie Blockaden in der Struktur der Kampfstation.

Quellen