FANDOM


Legends-30px

Gromas XVI ist der sechzehnte Mond des Gasriesen Gromas und liegt im Gromas-System.

Geschichte

Nachdem das Imperium das Gromas-System gesichert hatte, begann es, eine Mineneinrichtung auf dem Mond zu etablieren, welches das wertvolle Erz Phrikite fördern sollte. Dieses Erz wurde in speziellen Raffinerien, wie der Eisstation Beta auf Anteevy in das fast unzerstörbare Metall Phrik raffiniert, welches General Rom Mohc für die Panzerung seiner Dark Trooper benötige.

GromasEnd

Vernichtung der Phrikite-Mine durch Kyle Katarn

Kyle Katarn, als Agent der Rebellen-Allianz tätig, fand in der Forschungseinrichtung auf Fest eine Probe des Phrik-Metalls und konnte dessen Spur bis zu den Gromas-Minen zurückverfolgen. Um das Dark-Trooper-Projekt des Imperiums zu sabotieren, infiltrierte er die Minenanlage und konnte bis zum Entlüftungsschacht des Hitzeaustauschers vordringen. Dort brachte er mehrere Sprengladungen an und konnte so die Minen auf Gromas XVI vernichten. Hier traf Katarn auch zum ersten Mal auf einen aktiven Dark Trooper. Der Phase I Dark Trooper war zur Sicherung der Mine abgestellt, konnte aber von Katarn erfolgreich vernichtet werden. Nach der Zerstörung des Hauptkomplexes und der Beendigung des Dark-Trooper-Projekts verlor das Imperium schnell das Interesse an Gromas XVI und verließ kurz darauf diesen Mond. Dabei wurde die vollständige Ausrüstung zurückgelassen.

Quellen