FANDOM


30px-Ära-Aufstieg

Das HB-9 Blastergewehr war ein gegen Ende der Klonkriege von Zenoti Arms entwickeltes Blastergewehr, das von den auf Utapau heimischen Pau genutzt wurde. Es war insbesondere gegen Droiden sehr nützlich.

Es bestach durch seine einfache Handhabung. Es musste jedoch nach jedem Schuss von Hand nachgeladen werden. Während der Schlacht von Utapau wurde es von den Utapau-Kriegern von Tion Medon verwendet, die die Klonkrieger bei der Vernichtung der separatistischen Streitkräfte unterstützten.

Quellen