Fandom

Jedipedia

Haazen

36.124Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Sith.png


Haazen
Haazen-Portrait.jpg
Beschreibung
Spezies:

Mensch (Cyborg)

Geschlecht:

Männlich

Haarfarbe:

Schwarz/Grau

Augenfarbe:
  • Blau
  • Gelb/Rot
Besondere Merkmale:
Biografische Daten
Tod:

3963 VSY

Beruf/Tätigkeit:
Meister:

Arca Jeth

Schüler:

Lucien Draay

Zugehörigkeit:

Haazen war ein „gescheiterter“ Padawan, der die Sith-Kriege überlebte und schwere Verletzungen davontrug. Er war danach halb Mensch, halb Maschine, ein Cyborg. Er war der Meister von Lucien Draay und einer derer, die die Ermordung der Padawane und die Suche nach Zayne Carrick geplant hatten.

Biografie

Haazen wurde zum Jedi ausgebildet, jedoch konnte er diese Ausbildung nie beenden und wurde nicht zu einem Jedi-Ritter geschlagen. Trotzdem kämpfte er in den Sith-Kriegen auf den Seiten der Jedi. In diesem Krieg wurde er jedoch schwer verletzt, weswegen er fortan als Cyborg leben musste. Nach dem Krieg nahm ihn Krynda Draay auf und ließ ihn in ihrem Haus wohnen. Er wurde ihr Vertrauter und Gehilfe. Krynda gab ihm den Auftrag, sich um ihren Sohn Lucien zu kümmern. Sie selbst wollte ihn nicht zum Jedi ausbilden, da sie in dem Krieg schon ihren Mann verloren hatte und nicht noch ihren Sohn verlieren wollte. Da dieser aber unbedingt ein Jedi werden wollte, teilte sie ihm Haazen als Meister zu, in der Hoffnung, Lucien würde dadurch nie die Ausbildung beenden können. Haazen trainierte und lehrte Lucien dann die Wege und die Künste der Macht. Als Lucien bei einem Übungskampf die Seherschüler von seiner Mutter verletzte, schrie sie auch Haazen, an dass dieser Lucien zu viel beibrachte.

In der Zeit der Mandalorianischen Kriege zog sich Krynda immer mehr zurück, so dass Haazen der Ansprechpartner für Lucien und die Seher wurde und diese Luciens Mutter kaum noch zu Gesicht bekamen. Er war auch der Ansprechpartner weiterer Seherkreise und der Mitglieder des Jedi-Geheimbundes. So wurde auch Haazen kontaktiert oder kontaktierte die Seher, als es um die Entscheidungen rund um das Padawan-Massaker von Taris ging. Haazen war es auch, der die zweifelnden Meister endgültig dazu brachte, sich zu entschließen, ihre Schüler umzubringen und er leitete auch die Suche nach dem überlebenden Padawan Zayne Carrick. Er hatte Zugang zu allen Daten des Draay-Trust, so dass er zum Beispiel den Aufenthalt von Zayne auf Telerath herausfand und Lucien auf den Planeten schickte. Dort kontaktierte er Lucien, um diesem mitzuteilen, dass Zayne von Admiral Saul Karath verhaftet worden war und wahrscheinlich bei der Niederlage bei Serroco ums Leben gekommen war. Lucien solle sich nun wieder um andere Aufgaben kümmern. So informierte er den Jedi über die Warnungen eines weiteren Seherkreises, dass die Dunkelheit zunahm, und schickte ihn zu einem Treffen zu Adascorp.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki