Fandom

Jedipedia

Han Solos Abenteuer

36.153Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Aufstieg.png30px-Ära-Real.png


Han Solos Abenteuer ist eine Reihe von Romanen, welche von Brian Daley geschrieben und von Heinz Nagel (Han Solo auf Stars' End) und Tony Westermayr (Han Solos Rache) sowie von Heinz Zwack (Han Solo und das verlorene Vermächtnis) ins Deutsche übersetzt wurde. Die drei Romane wurde in Deutschland von Goldmann zwischen März 1980 und Oktober 1982 herausgegeben. Sinn dieser Buchreihe besteht darin, dem Leser zu erklären, was kurz vor Episode IV – Eine neue Hoffnung genau geschehen ist. Dabei werden insbesondere die Abenteuer von Han Solo und seinem Wookiee-Freund Chewbacca behandelt.

Übersicht

Anmerkung

Ursprünglich waren die drei Romane von Han Solos Abenteuer jeweils einzeln erhältlich. Doch mittlerweile sind die Einzelausgaben längst vergriffen. Von Goldmann wurde im September 1992 deshalb ein Sammelband herausgegeben, der alle drei Geschichten beinhaltet. Das 608-seitige Taschenbuch trägt den Titel Han Solos Abenteuer. Dieser Sammelband wurde später mit einem neuen Cover von Blanvalet neu aufgelegt.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki