FANDOM


Kanon-30pxÄra Klonkriege

Hounds Helm war der Kampfhelm im Besitz des Klonkriegers Hound. Der Helm war ein Phase-II-ARF-Helm. Hound trug den Helm, als er in der republikanischen Militärbasis auf Coruscant stationiert war.

Beschreibung

An Hounds Helm waren zwei Seitenschutzverdeckungen befestigt, die er so bemalt hatte, dass sie wie das Maul eines Massiffs aussahen. Dies geschah mit grauer Farbe. Außerdem gab es rote Markierungen, die durch die Zugehörigkeit zu den Coruscant-Wachen begründet wurden. Die roten Markierungen waren am Sehschlitz, am Visier und oberhalb davon sowie an den Seiten des ARF-Helms.

Quellen