Fandom

Jedipedia

Ian McDiarmid

35.485Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

30px-Ära-Real.png


Ian McDiarmid
Ian McDiarmid.JPG
Beschreibung
Geschlecht:

Männlich

Körpergröße:

1,78 m

Biografische Daten
Geburtsdatum:

11. August 1944

Geburtsort:

Carnoustie, Tayside/Schottland

Nationalität:

schottisch

Rolle in Star Wars:

Palpatine / Darth Sidious

Ian McDiarmid ist ein schottischer Schauspieler und Regisseur und wurde am 11. August 1944 geboren. In Star Wars ist er der Darsteller von Palpatine.

Biografie

McDiarmid HenryIV.jpg

Der Theaterschauspieler in Henry IV

Ian McDiarmid wurde am 11. August 1944 in Carnoustie, Tayside/Schottland geboren. Er studierte Soziologie an der St. Andrews, fand jedoch bald heraus, dass seine große Leidenschaft das Theater ist.

Er ging an die Royal Academy in Glasgow, wo er eine Gold-Auszeichnung für seine Schauspielerische Leistung erhielt. Den großen Theatererfolgen folgte eine erfolgreiche Karriere als Theater-Direktor. McDiarmid war von 1990 bis zu seinem Abschied 2001 Artistic Director in Londons Almeida Theater in Islington.

McDiarmid ist ebenso für viele Auftritte in Film- und Fernsehproduktionen bekannt geworden. In den Jahren 2004/2005 überzeugte McDiarmid Publikum und Kritiker durch seine Darstellung des Henry IV. in Tom Stoppards Pirandello-Neubearbeitung am Londoner Donmar Warehouse. Seine Performance brachte ihm zwei weitere Darstellerpreise ein. Zuletzt übernahm er die Titelrolle der gefeierten Neuinszenierung Edward Bonds Lear.

McDiarmid arbeitete zum ersten Mal mit Lucasfilm zusammen, als er den Imperator in Die Rückkehr der Jedi-Ritter spielte. Außerdem stellte er auch Kanzler Palpatine alias Darth Sidious in der Prequel-Trilogie dar. Er spricht Palpatine auch in den Videospielen Super Star Wars – The Empire Strikes Back und Super Star Wars – Return of the Jedi.

Trivia

Ian McDiarmid moderierte eine musikalische Reise durch sechs Episoden Star-Wars-Soundtrack. Zur Musik von John Williams aus fast dreißig Jahren stellte man passende Bilder zusammen und ließ McDiarmid zwischen den einzelnen Titeln die Story von Star Wars erzählen. Die DVD mit dem Titel A Musical Journey erschien als Zugabe zum Soundtrack von Die Rache der Sith.

Filmauswahl

Weblinks

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki