Fandom

Jedipedia

Infanterie

35.937Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Autoren.png Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: "Über Infanterie lässt sich erheblich mehr sagen, in allen möglichen Quellen, die irgendwas mit dem Krieg zu tun haben" (Pandora vom 7.12.2010.) Rorret Disku 17:21, 16. Jan. 2011 (CET)

30px-Ära-Real.png


Der Begriff Infanterie fasst alle Truppen zusammen, die nicht auf ein Raumschiff, Reittier, Fahrzeug oder ein anderes Transportmittel zurückgreifen können. Infanterietruppen finden ihre Verwendung in Bodenkämpfen, bei dem sie primär das Ziel haben, andere Infanterie auszuschalten, andere Truppen zu schützen, den Feind auszuspionieren oder das Lager bzw. die Basis zu verteidigen.

Die mit Abstand bekanntesten Infanteriesoldaten waren die Sturmtruppen des Imperiums, obwohl auch alle anderen militärischen Organisationen Infanterietruppen nutzten. Oft waren in der Infanterie auch Spezialeinheiten, wie beispielsweise die Dunkle Truppe, vertreten.

Der militärische Vorteil von Infanterie ist, dass die Truppen auf nahezu jedem Terrain zuverlässig agieren können, auch in Landschaften, in denen Panzer nicht weit kommen. Ihr Nachteil liegt in der geringen Panzerung und in der relativ langsamen Geschwindigkeit. Ein weiterer Nachteil ist, dass man relativ viele Infanteristen braucht, um dem Gegner ernsthafte Verluste zuzufügen. Außerdem brauchen Infanterieeinheiten meistens Zeit zum Schlafen, mit Außnahme von Droiden. Andere Einheiten haben diese Schwäche kaum, ein Panzer zum Beispiel könnte unter Umständen tagelang am Stück im Einsatz sein.

Ausrüstung

Infanteristen waren in der Regel mit einem Helm und einem Körperpanzer ausgerüstet und meist mit Blastergewehren, aber auch unter anderem Raketenwerfer, Scharfschützengewehre oder Blasterpistolen ausgerüstet. Zum Teil waren sie auch noch mit Spezialwaffen und Granaten, in der Regel Thermaldetonatoren, ausgerüstet. Die Anführer unterschieden sich in der Regel insofern von den Mannschaften, als ihre Rüstungen oft andersfarbig waren, Rangabzeichen besaßen und sie besser ausgerüstet waren.

Hinter den Kulissen

  • Der Begriff Infanterie tauchte in Deutschland 1616 erstmals auf. Der Begriff geht wahrscheinlich auf das italienische Wort infante zurück, was auf Deutsch Knappe oder "Kind" heißt.
  • Die Infanterie ist in der Kriegsführung seit Jahrhunderten die wichtigste Truppenart, was vor allem daran liegt, das Fußsoldaten, abgesehen von Waffen und Rüstung, keinerlei weitere Ausrüstung brauchen und daher recht billig sind. Außerdem kann Infanterie schnell eingeübt werden, weil die Grundausbildung häufig ausreicht, während andere Truppenarten noch Spezialausbildungen brauchten (z. B. Panzerführerschein, Flugschein, ect.).

Siehe auch

Quellen

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki