Fandom

Jedipedia

Infiltrator-Serie

35.485Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

30px-Ära-Aufstieg.png


Infiltrator-Serie
Allgemeines
Hersteller:

Sienar-Flottensysteme

Technische Informationen
Bewaffnung:

Laserkanone

Kapazitäten
Crew:

1 Pilot

Passagiere:

6 Personen

Die Infiltrator-Serie war eine Serie kompakter Kampfschiffe, welche nach dem Jahr 1000 VSY von den Sienar-Flottensystemen hergestellt wurden. Die Schiffe waren leicht bewaffnet, aber nur unzureichend gepanzert. Dieses Manko wurde jedoch von einer sehr hohen Geschwindigkeit und Manövrierfähigkeit ausgeglichen, über die Infiltratoren verfügten. Das Schiff verfügte über einen Zielcomputer, welcher die Waffen des Schiffes selbständig ausrichten konnte, während der Pilot sich aufs zielen konzentrierte. Die Mystic, welche Darth Bane sich als Ersatz für die Valcyn besorgt hatte, war ein Schiff der Infiltrator-Serie.

Quellen

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki