FANDOM


30px-Ära-NeuRep


Inyri Forge war eine Pilotin der Renegaten-Staffel, die von Kessel stammte. Sie trat der Renegaten-Staffel kurz nach der Übernahme des Planeten Coruscant durch die Neue Republik bei.

Biografie

Inyri Forge GS6

Inyri Forge.

Inyri wuchs auf dem Asteroiden Kessel auf. Der Beruf ihres Vaters war es, die Gefangenen zu resozialisieren. Ihre Schwester, Lujayne Forge, war ebenfalls Pilotin in der Renegaten-Staffel, kam aber 6 NSY ums Leben. Bevor sie sich der Renegaten-Staffel anschloss, war sie die Geliebte von Zekka Thyne, einem Mitglied der Verbrecherorganisation Schwarze Sonne.

Als im Zuge der Befreiung Coruscants Mitglieder der Schwarzen Sonne aus den Gewürzminen von Kessel von der Neuen Republik freigelassen und nach Coruscant geschleust wurden, war auch Inyri dort, zusammen mit Thyne. Während der Undercovermission erkannte Inyri jedoch ihren Fehler und erschoss Zekka Thyne, als dieser gerade versuchte, Corran Horn umzubringen. Nach diesen Geschehnissen schloss sie sich der Renegaten-Staffel an und war seither ein ständiges Mitglied derselben.

Später erhielt sie auch den Rang eines Majors. Gemeinsam mit Alinn Varth war Inyri zu Beginn des Yuuzhan Vong-Krieges die untergebene Commanderin von Gavin Darklighter.

43 NSY unterstützte Inyri gemeinsam mit etlichen anderen Piloten Lando Calrissian auf Kessel, wo die Höhlen, die den Asteroiden durchzogen, diesen zu zerstören drohten. Daher sollten die Höhlen in einer kontrollierten Abfolge zum Einsturz gebracht werden, um Kessels Stabilität aufrecht zu erhalten. Inyri nahm während dieses Einsatzes, der schließlich zum Erfolg führte, den Codenamen Homegirl an.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki