Fandom

Jedipedia

Isplourrdacartha Estillo

35.941Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Autoren.png Dieser Artikel ist noch nicht vollständig bearbeitet worden. Hilf der Jedipedia, indem du die fehlenden Informationen ergänzt.

Erläuterung: Intrigen auf Cilpar, Projekt Phantom-Schiff, Requiem für einen Rogue, Im Dienste des Imperiums, Family Ties, Masquerade und Mandatory Retirement fehlen --Lord Tiin Nachricht? Artikel 14:13, 25. Aug. 2010 (CEST)

30px-Ära-Imperium.png30px-Ära-NeuRep.png


Isplourrdacartha Estillo
Plourr ilo.JPG
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

Weiblich

Haarfarbe:

Rötlich

Biografische Daten
Heimat:

Eiattu 6

Beruf/Tätigkeit:
Zugehörigkeit:

Isplourrdacartha Estillo, kurz Plourr Ilo, war Mitglied der Renegaten-Staffel unter dem Kommando von Wedge Antilles und spätere Königin von Eiattu 6.

Biografie

Sie wuchs als Thronerbin des Königshauses auf Eiattu 6 auf. Ihr Kindermädchen zu dieser Zeit war ein weiblich programmierter Droide, den sie auch im Erwachsenenalter noch mit dem Spitznamen "Nynie" versah.  

Später vollführte der Adelshof von Eiattu einen Putsch, um die königliche Familie zu stürzen. Sie verbannten die Königsfamilie zu einem entfernten Bereich des Planeten, formten eine eigene Regierung, die Priamsta, und töteten die gesamte königliche Familie. Es gelang ihr zu fliehen, ihr Bruder Harran wollte sie jedoch zurückhalten. Er rief die Adligen, damit sie sie ergriffen und töteten. Einerseits wollte Harran -  aufgrund einer schweren psychotischen Störung, unter der er seit seiner Geburt litt - mitansehen, wie seine Schwester starb, andererseits wollte er dies nutzen um anschließend selbst Herrscher von Eiattu zu werden. Aus Notwehr packte Isplourrdacartha einen Stein, schlug ihren Bruder bewusstlos und verfütterte ihn anschließend an eine Herde Thuvasaurier.

Ein knappes halbes Jahr nach der Schlacht von Endor erreichte Plourr ein Hilferuf von ihrer Heimatwelt Eiattu 6, welche sich im eisernen Griff der imperialen Moff Leonia Tavira und dem dortigen Adelsrat, der Priamsta, befand. Plourr gelang es mit Hilfe ihrer Staffelkameraden und ihres bereits in Kindertagen versprochenen Verlobten Count Rial Pernon, ihre Heimat zu befreien, indem sie aufdeckte dass sie den echten Harran damals getötet hatte und es sich bei Leonia Taviras Marionette um einen imperialen Agenten handeln musste. Nach dem Ende der Krise bei Eiattu verblieb Plourr auf ihrer Heimatwelt, um dort als Königin über ihr Volk zu herrschen. Dennoch versprach Wedge Antilles ihr, immer einen Platz in der Staffel für sie bereit zu halten.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki