Fandom

Jedipedia

Iziz-Cantina

36.361Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion6 Teilen

30px-Ära-Sith.png


Die Iziz-Cantina befand sich in einer Seitenstraße der Stadt Iziz auf dem Planeten Onderon. Zur Zeit der Alten Sith-Kriege wurde sie vom Bith Bahima geleitet.

Geschichte

Als die Verbannte nach Onderon kam, um dort den Jedi-Meister Kavar zu suchen, wollte sie Dhagon Ghent aufsuchen, da dieser in der Lage war eine Nachricht in den Königspalast zu senden, wo sich Meister Kavar aufhielt.

Doch Dhagon war bereits in Haft, da er für den Mord an Captain Sullio beschuldigt wurde. In Bahimas Cantina jedoch befragte die Verbannte möglich Zeugen und fand so heraus, dass Bahimas Kellnerdroide S-0D3, zumindest sein Kopf, Informationen enthält, die Dhagon entlasten konnten. Mit dem gefundenen Beweismaterial wandte sich die Verbannte zusammen mit Dhagons Freund Nikko an Captain Riiken, der daraufhin Dhagon Ghent freilassen musste.

Bahima hatte zu dieser Zeit Glück, denn das Geschäft lief gut. Das lag daran, dass außer der Bar, den holografischen Twi'lek-Tänzerinnen und den Pazaak-Tischen auch noch ein Wettbüro für Swoop-Rennen beherbergte, welches von dem Quarren Qimtiq geleitet wurde. Doch auf der anderen Seite war Bahima auch dafür bekannt, viel Pech mit seinen Kellnerdroiden zu haben. Er verlor innerhalb weniger Wochen zuerst S-0D2 und kurz darauf auch noch S-0D3. Deshalb war Bahima dazu gezwungen, eine menschliche und weniger als halb so gut motivierte Kellenerin einzustellen, in der Hoffnung, dass diese nicht nach wenigen Wochen getötet worden wäre.

Hinter den Kulissen

Bahima der Barkeeper, bieten einem, wenn man der Dunklen Seite folgt, eine Hautcreme gegen die Auswirkungen eben dieser an.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki