FANDOM


Kanon.png

Legends halbtransparent.png

Ära Klonkriege.pngÄra Imperium.png30px-lwa.png


Jan Dodonna war ein General der Galaktischen Republik, welcher später eine führende Position in der Allianz zur Wiederherstellung der Republik einnahm.

Anfangs diente Jan Dodonna als Offizier der Republik in den Klonkriegen auf einem Venator-Klasse Sternzerstörer. Nach dem Fall der Republik und der Umgestaltung in das Galaktische Imperium führte Dodonna seinen Dienst weiter fort, bis er nach einiger Zeit desillusioniert zur Rebellenallianz übertrat. Dort hatte er den Rang eines Generals inne und war der Kommandant der Bodentruppen auf Yavin IV. Im Jahre 0 VSY wohnte er der Besprechung um den Angriff auf den Ersten Todesstern bei, bei dem Jyn Erso die Rebellen zum Eingreifen zu überreden versuchte.

Wenig später im selben Jahr bereitete er die Piloten der Staffeln Rot und der Gold auf den Angriff auf den Todesstern vor und leitete diesen dann auch von der Basis auf Yavin IV aus.

Hinter den Kulissen

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki