Fandom

Jedipedia

Jedi-Hüter

35.863Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion30 Teilen

30px-Era-pre.png30px-Ära-Sith.png30px-Ära-Aufstieg.png30px-Ära-Imperium.png30px-Ära-NeuRep.png30px-Ära-NeuJedi.png30px-Ära-Legacy.png


Jedi no hood.jpg

Die meisten Hüter trugen aus Solidarität eine blaue Lichtschwertklinge

Die Jedi-Hüter waren Jedi, die an vorderster Front die Galaktische Republik verteidigten und als eine Art Polizeikraft Streitkräfte der Republik und des Jedi-Ordens vertraten. Im Gegensatz zu den Jedi-Gesandten, die sich auf das Lauschen der Macht spezialisierten, galten die Hüter als direkte Kontrahenten der Sith und der Dunklen Seite der Macht. Die Hauptaufgabe der Hüter galt dem Halten des Gleichgewichts der Macht. Die wohl bekanntesten Jedi-Hüter waren Obi-Wan Kenobi und Anakin Skywalker.

Beschreibung

Aufgaben

Der Jedi-Hüter ist eine Jedi-Grundklasse. Jedi-Hüter streben vor allem danach, die Dunkle Seite der Macht zu bekämpfen. Ihre bevorzugte Lichtschwertfarbe ist Blau.

Die Spezialisierung eines Jedi-Hüters liegt im Kampf, während andere Klassen sich eher auf die Vertiefung ihrer Machtfähigkeiten oder auf ein ausgewogenes Gleichgewicht zwischen Macht und physischer Kampfkunst konzentrieren. So konzentriert er sich bei seinem Training hauptsächlich auf den Kampf mit dem Lichtschwert und erlernt verschiedene Angriffsmöglichkeiten und besondere Lichtschwertkampfformen, die Jedi, welche den anderen Klassen angehören, verschlossen bleiben. Im Gegenzug beherrscht er weniger exotische Machtfähigkeiten.

Machtsprung

Der Machtsprung wird mit der Hilfe der Macht ausgeübt um seine natürlichen Fähigkeiten zum Springen deutlich verbessern. Mit dieser Technik konnte man Ehrfurcht erweckende horizontale oder vertikale Sprünge vollführen. Es war somit möglich, beispielsweise Abgründe zu überspringen oder schnell höhere Ebenen zu erreichen.

Machtschub

Mit den Machtschub konnte man materielle Dinge mit einer von sich stoßen. Diese Fähigkeit wurde benutzt um Feinde aus dem Weg zu schleudern. Meist wurden sie an Wände geworfen, diese verletzen sich dabei oder wurden zumindest bewusstlos. Etwas gemeiner angewendet, damit eigentlich von den Jedi verachtet, konnte man auch Abgründe und Spalten nutzen, um den Gegner hineinzuwerfen. Eine andere Möglichkeit war natürlich auch, dass der Gegner mit herumliegenden Gegenständen beworfen werden konnte. Dies hatte den Vorteil, dass der Nutzer nicht sein Lichtschwert werfen und somit seine Deckung nicht aufgeben musste.

Machtgeschwindigkeit

Die Macht-Geschwindigkeit war eine Fähigkeit mit dessen Hilfe sich ein Nutzer kurzfristig höhere Geschwindigkeit erreichen konnte. Dabei bezog es sich nicht nur auf ein schnelleres Laufen, sondern auch auf eine Vielzahl von Möglichkeiten. Größere Fähigkeiten in dieser Technik sorgten nicht nur für eine höhere Geschwindigkeit, sondern auch für eine längere Dauer.

Spezialisierung der Hüter 

Jedi-Friedenshüter

Die Jedi-Friedenshüter gehörten zu den ältesten Gruppierungen innerhalb des Jedi-Ordens. Weil sie auf Überwachung und Schutz spezialisiert waren, sah man sie selten inmitten einer Truppen, sondern vielmehr als unauffällige Beobachter von Treffen oder Versammlungen hochrangiger Politiker, die Gefahren ausschalteten, bevor es zu Gewalttaten kam.

Tempelsicherheit

Die Tempel-Sicherheit war eine Gruppe, welche aus Friedenshütern die auf Coruscant stationiert waren bestand. Sie bewachten den Jedi-Tempel und dessen umliegende Bezirke. Zu der Tempel-Sicherheit gehörten die Jedi-Torwächter und den Jedi-Tempel-Wachen.

Jedi-Fliegerasse

Die Fliegerasse unter den Jedi gehörten dem Jedi-Sternenjäger-Korps an. Die Asse setzten die Macht ein, um ihre Zielgenauigkeit, Reaktionsgeschwindigkeit und Wahrnehmung des Kampfes zu erhöhen. Im Neuen Sith-Krieg gehörten sie zur Republikanischen Flotte, die sich nach der Ruusan Reformation auflöste.

Einige bekannte Jedi-Hüter

Hinter den Kulissen

  • Ritter-TOR.jpg

    Das Zeichen der Ritter in The Old Republic

    Der Jedi-Hüter ist eine der drei Jedi-Grundklassen in der "Knights of the Old Republic"-Reihe, für die ein Spieler der Hellen Seite sich im Laufe des Spieles entscheiden kann.
  • In dem MMORPG "The Old Republic" ist Jedi-Hüter eine Unterklasse der Jedi-Ritter. Ab dem 10. Level wird man von seinem Jedi-Ritter-Ausbilder auf die Wahl gestellt, den zukünftigen Weg als Jedi-Hüter oder als Jedi-Wächter zu gehen.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki