FANDOM


30px-Ära-Sith


ExisStation

Die Exis-Station.

„Ein Krieg hat die Galaxie überzogen, doch nun ist er vorbei. Die Toten werden wir niemals vergessen können -- doch deshab dürfen wir auch die Zukunft nicht vergessen...“
— Nomi Sunrider (Quelle)

Das Jedi-Konklave auf der Exis-Station war eine Versammlung der den Sith-Krieg überlebenden Jedi, zehn Jahre nach Ende des Konflikts. Nomi Sunrider lud alle Jedi des Ordens auf die Station im Teedio-System, um dort den Alten Orden zu reorganisieren. Die Einrichtung eines Jedi-Rats und die Wiedererrichtung der Republik waren unter anderem zentrale Themen.

Die Cathar-Jedi Sylvar sprach sich während der Versammlung dafür aus, den verbannten Ulic Qel-Droma für seine zurückliegenden Taten zu bestrafen.

Teilnehmer

Bekannte Teilnehmer des Konklaves auf der Exis-Station waren:

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki