FANDOM


JP-Icon


Entscheidungen   Beschwerden   {{{4}}}   {{{5}}}   {{{6}}}   {{{7}}}   {{{8}}}   {{{9}}}   {{{10}}}   {{{11}}}

Auf dieser Seite kann gegen Entscheidungen der Administration Beschwerde eingereicht werden. Ein belegbarer und logischer Grund ist zwingend erforderlich, um eine sachliche Diskussion führen zu können

Ablauf der Beschwerde

  • Bevor du Beschwerde gegen eine Entscheidung der Jedi-Meister einreichst, ist es ratsam, zuvor das Gespräch mit den Admins zu suchen, um mögliche Missverständnisse im Voraus zu klären.
  • Führt die Diskussion zu keinem gewünschten Ergebnis, sodass sich die Jedi-Meister gegen eine Zurücknahme der Änderungen trotz stichhaltigen Gründen stellen, kann hier mit der gesamten Nutzerschaft dagegen geklagt werden.
  • In den Betreff wird die bemängelte Entscheidung eingetragen und im Textfeld das Problem beschrieben. Zudem müssen berechtigte Gründe genannt werden, die die Entscheidung mit sich bringt. Diese sollten mit Links, Bildern oder sonstigem untermauert werden.
  • Eine Beschwerde ist nur mit vollständiger Signatur (~~~~) gültig.
  • Die Administration kann Stellung zum Vorwurf beziehen, um die Beweggründe zu erklären.
  • Es wird jederzeit eine sachliche Diskussion angestrebt. Ein Verstoß gegen diesen Grundsatz kann zu einer Benutzersperrung führen.
  • Ungerechtfertigte Beschwerden können ebenfalls zu einer Benutzersperrung führen.
  • Sollte nach der Diskussion immer noch ein Grund bestehen, die Entscheidung nicht zu akzeptieren, wird eine Abstimmung gestartet. Das Ergebnis mit den meisten Stimmen muss von den Admins umgesetzt werden, sowohl Ablehnung als auch Annahme der Beschwerde.
  • Abgeschlossene Beschwerden werden in jedem Fall mit abgeschlossen gekennzeichnet, egal, ob die Jedi-Meister die Entscheidung rechtfertigen können oder sie zurücknehmen müssen.


Holocron Archiv
zum Archiv

Aktuelle Handhabung

Dies soll keine Beschwerde gegen einen konkreten Admin-Entscheid sein, sondern eher eine Bitte an die Admins, den momentanen Umgang mit diesem Privileg wieder den Richtlinien anzupassen. Ich habe mich dazu entschieden, das auf diese Seite zu schreiben, weil es für mich in letzter Zeit schwierig war, alle gleichzeitig im Chat anzutreffen und auch meine Privatnachrichten per WhatsApp oder sogar auf der Benutzerdiskussion scheinbar überlesen wurden.
Fakt ist, dass wir momentan drei Admin-Entscheidungen haben, die nicht gemäß der an der Benutzerversammlung vom 28. März 2015 beschlossenen und auf dieser Seite aufgeführten Regeln umgesetzt wurden:

1. Diskussionsmoderatoren werden von den Admins ernannt und haben Wiki-intern keine zusätzlichen Rechte bei Abstimmungen. (Link)
Unterschriften: Ben Braden (Diskussion) 17:29, 17. Sep. 2016 (UTC)
Problem: Erstmal fehlen hier die Unterschriften der anderen Admins. Außerdem habe ich gesehen, dass sich in der Zwischenzeit einiges getan zu haben scheint, zum Beispiel wurde diese Seite erstellt. Gibt es hierfür einen BV-Entschluss oder eine Vorschlagsabstimmung (beides wäre hierfür nötig gewesen)? Ansonsten muss ein rechtmäßiger Admin-Entscheid her.
2. Bitte um Admin-Entscheid bez. Vorschläge (Link)
Von mir eingereicht am 2. Februar 2017, von Hjhunter am selben Tag genehmigt.
Problem: Für einen Admin-Entscheid ist laut Richtlinien die „vollständige Signatur aller Administratoren nötig, um die Einstimmigkeit des Beschlusses zu zeigen“. Außerdem stört mich extrem, dass man mir auf der Diskussionsseite zu meiner letzten Nachricht keine Antwort mehr gegeben hat, die ich aber gebraucht hätte, um weiter zu machen.
3. Kompositions-Infobox-Änderung (Link)
Von Keks95 am 6. Februar 2017 als Vorschlag eingereicht, zwei Tage später von Hjhunter in einen Admin-Entscheid umgewandelt.
Problem: Auch hier fehlen Unterschriften.

Das Privileg der Admin-Entscheidungen ist ein wichtiges Werkzeug, das den Jedi-Meistern sehr viel Macht verleiht und die Jedipedia in Situationen, in denen schnelles Handeln erforderlich ist, extrem voranbringt. Aber die lockere Art und Weise, wie in den letzten Monaten damit umgegangen wurde, muss sich unbedingt wieder ändern. Es ist wichtig, dass die Community einen Ort hat, wo alle Entscheidungen ordentlich aufgelistet sind und sie die Schritte der Administration nachvollziehen kann. Genau wie die Richtlinien wurden auch diese Regeln nicht ohne Grund eingeführt.
Mit freundlichen Grüßen
Ben Braden (Diskussion) 16:45, 28. Apr. 2017 (UTC)

Hast du Recht, Ben, werden wir so schnell wie möglich nachholen und in Zukunft versuchen dran zu denken.--Keks95 12px-Keks.png 17:01, 28. Apr. 2017 (UTC)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.