Fandom

Jedipedia

John Dykstra

36.396Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Real.png



John Charles Dykstra wurde am 3. Juni 1947 in Long Beach, Kalifornien, USA geboten. Dykstra ist Spezialeffekt-Experte und leistete Pionierarbeit bei der Verwendung von Computern in der Filmherstellung.

Biografie

Nachdem er sein Industriedesign-Studium abgeschlossen hatte, arbeitete Dykstra gemeinsam mit Douglas Trumbull an Modelleffektaufnahmen für den Film Lautlos im Weltall. Durch diese Arbeit auf ihn aufmerksam geworden, engagierte George Lucas Dykstra für Star Wars. Dykstra entwickelte die nach ihm benannte "Dykstraflex" - eine computergesteuerte Kamera, mit welcher bahnbrechende visuelle Effekte erzeugt werden konnten. Die erste Dykstraflex wurde aus gebrauchten VistaVisions-Kameras, sowie handelsüblichen Prozessoren zusammengebaut und war noch für Die Rache der Sith kurzzeitig im Einsatz.

Die Dykstraflex ermöglichte Kamerafahrten um ein Modell, welche in einem Computer gespeichert wurden, so dass die gleiche Kamerabewegung immer wieder völlig gleich wiederholt werden konnte, was - insbesondere bei Modellaufnahmen, bei welchen mehrere Einstellungen für verschiedene Tricks notwendig waren - bis dahin ungeahnte Möglichkeiten ergab.

Trotz der großen innovativen Entwicklung gab es Spannungen zwischen Dykstra und Lucas, da dieser Dykstra vorwarf, zu viel des SF-Budgets für sein Kamera-System ausgegeben zu haben. Dennoch erlangte John Dykstra einen phantastischen Ruf innerhalb der Filmbranche, welcher nicht zuletzt durch die Verleihung eines Academay-Awards für Star Wars herrührte.

Dykstra arbeitete anschließend für Universal an der Serie Kampfstern Galactica. Rechtsstreitigkeiten zwischen George Lucas und Universal führten letztlich dazu, dass Dykstra zu den Dreharbeiten von Das Imperium schlägt zurück nicht mehr hinzugezogen wurde. In der Folge arbeitete Dykstra für Paramount und entwickelte die visuellen Spezialeffekte für Star Trek - Der Film.

In jüngerer Vergangenheit arbeitete Dykstra für Dune, Batman Forever, Die hard 2, Ghostbusters 2 und Spiderman 1 + 2

Auszeichnungen

  • 1977 - Academy-Award Spezialeffekte für Eine neue Hoffnung
  • 2004 - Academy-Award Spezialeffekte für Spider-Man 2

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki