FANDOM


30px-Ära-NeuJedi

Kampf um Borleias war eine Holodokumentation von Wolam Tser über die Belagerung von Borleias. Sein Kameramann für diese Dokumentation war Tam Elgrin. Kurz nachdem sie auf dem Markt erschienen war, war sie in der Neuen Republik schon vergriffen und half dabei, das Ansehen der Verteidigungsstreitkräfte während des Krieges gegen die Yuuzhan Vong zu verbessern.

Aufgrund des Erfolges wurde nach Ende des Krieges vermutet, dass Tser als nächstes eine Doku über die Schmugglerallianz drehen würde.

Quellen