FANDOM


Legends-30px


Khedryn Faal war ein Schrottsammler.

Biografie

Khedryn Faal war ein Schrottsammler, der mit seinen Eltern am Extragalaktischen Flugprojekt teilnahm. Er bekam 41,5 NSY einen Auftrag von dem Jedi-Ritter Jaden Korr der ihn und seinen cereanischen Freund und Navigator Marr Idi- Shael mitten in einen Jedi-Sith Konflikt zwischen dem 5000 Jahre altem Schiff Herold und Saes Rrogon und Jaden Korr und Relin Druur als er mit Jaden auf der Planetenoberfläche eines Eisplaneten landete. Dort fanden sie eine Imperialen Forschungseinrichtung in der Jedi-Sith-Klone gezüchtet wurden bis diese verrückt wurden und ihre Schöpfer töteten. Khedryn wurde in der Einrichtung von dem Anzati Kell Duoro angegriffen. Als er Jaden fand befand der Anzati sich bei ihm und wurde von diesem beinahe seiner Gehirnflüssigkeit beraubte allerdings konnte Khedryn ihn mit einem E- 11 Blastergewehr erschießen und am Ende wieder mitseinem Copiloten zusammenkommen.

Quellen