FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Die Kiffu-Wächter sind eine auf dem Planeten Kiffex lebende Gruppierung von Kiffar. Ihnen obliegt die Verantwortung über die auf Kiffex gefangenen Verbrecher. Sie sind für die Aburteilung der Gefangenen zuständig und sorgen auf dem Planeten für allgemeine Sicherheit und Ordnung. Das Oberhaupt der Kiffu-Wächter ist der Würdenträger des sogenannten Sheyf-Titels.

Einige Kiffu-Wächter besitzen die natürliche Begabung, aus Gegenständen die Vergangenheit herauszulesen zu können. Quinlan Vos besaß neben seiner Empfänglichkeit für die Macht ein außerordentliches Talent dieser telepathischen Fähigkeit. Doch statt den Weg eines Kiffu-Wächter einzuschlagen, wurde er in den Wegen der Macht ausgebildet, um ein Jedi-Ritter zu werden.

Das Emblem der Kiffu-Wächter stellt ein gelbes Pentagramm innerhalb eines geschlossenen Kreises dar.

Bekannte Kiffu-Wächter

Quellen