FANDOM


30px-Ära-Sith


Kira Carsen war eine weibliche Jedi, die zur Zeit des Großen Galaktischen Krieges lebte.

Biografie

Als machtsensitive Imperiale wurde Kira Carsen auf Dromund Kaas geboren und schon früh von den Sith entführt, so dass sie ihre Eltern nie kennenlernte. Sie verbrachte eine durch Gewalt und Missbrauch bestimmte Kindheit in der sie eine Ausbildung zur Sith begann.[5] Im Alter von zehn Jahren konnte sie fliehen und verbrachte danach den größten Teil ihres Lebens als heimatlose Streunerin auf den eher unangenehmeren Planeten der Galaxis.[6] Sie schloss sich auf Nar Shaddaa einer Gruppe Flüchtlinge an und lebte in den Slums des Mondes.[5] In dieser Zeit erarbeitet sie sich einen gewissen Ruf, in dem sie reiche Krimenelle ausraubte und ihre Beute den Bedürftigen zukommen ließ.[1] Durch dieses Verhalten wurde die Flüchtlingsgruppe allerdings immer wieder zum Ziel von Angriffen brutaler Banden, was Kira später zum Leben als Vagabundin zurückkehren ließ.[5] In dieser Zeit stieß sie auf die Jedi-Meisterin Bela Kiwiiks, die ihre Affinität zur Macht erkannte und sie schließlich als Padawan annahm und nach Tython brachte. Ihre Aufnahme in den Orden wurde skeptisch und reserviert zur Kenntnis genommen. Jedi-Meister Jaric Kaeden sprach sogar von einem gefährlichen Einfluss auf andere Padawane, was sich auch dadurch nicht als falsch erwies, da einige Padawane, mit denen Kira trainierte, häufig auf dem Krankenbett landeten.[1] Nach einigen Missionen mit dem Helden von Tython wurde sie von ihrer alten Meisterin in die Obhut des Helden übergeben, mit dem sie im Laufe der Zeit einige Abenteuer bestand. Die Meister-Schüler Beziehung wurde auf eine harte Probe gestellt, als sich herausstellte, dass Kira eines der Kinder des Imperators war und es zwischen beiden einen harten Kampf gab, an dessen Ende sich der Imperator aus Kiras Geist zurückzog und sie ihren Dienst an der Seite des Helden von Tython wieder aufnehmen konnte.[7]

Eigenschaften

Kira war aufgrund ihrer launigen und frechen Art und ihrer Neigung zum Zynismus und Sarkasmus[6] eine Art Anomalie im Jedi-Orden.[5] Sie hatte eine Abneigung gegen Autoritäten und weigerte sich, jemanden zu respektieren, bis dieser es sich ihrer Meinung nach verdient hatte.[4] Ihre Vorlieben waren es, lustig zu sein, sich in Angelegenheiten zu verwickeln und das Imperium zu verspotten und zu besiegen. Andere schikanieren, sich wie ein Söldner aufführen und mit den Sith kooperieren sind Dinge, denen sie Abneigung entgegen bringt.[5]

Hinter den Kulissen

  • In der The Old Republic Encyclopedia wird angegeben, dass Kira 20 Jahre alt sei. Das Buch beschreibt in der Einleitung, dass sich alle Zeitangaben - falls nicht anders gekennzeichnet - auf das Jahr 3640 VSY beziehen. Demzufolge wurde sie 3660 VSY geboren.
  • Kira ist die zweite Gefährtin des Jedi-Ritters im Spiel The Old Republic. In diesem ist es mit einem männlichen Charakter möglich, mit ihr eine Romanze einzugehen und sie zu heiraten.

Quellen

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 1,2 1,3 1,4 1,5 1,6 1,7 1,8 1,9 The Old Republic Encyclopedia (Seite 95)
  2. 2,0 2,1 Der Spieler kann dies mit einer „Gefährtenanpassung“ variieren.
  3. siehe Hinter den Kulissen
  4. 4,0 4,1 4,2 Gefährten-Einmaleins: Kira Carsen auf der Homepage von The Old Republic
  5. 5,0 5,1 5,2 5,3 5,4 5,5 5,6 5,7 Holonetz: Kira Carsen auf der Homepage von The Old Republic
  6. 6,0 6,1 The Old Republic (Kodexeintrag: Kira Carsen)
  7. The Old Republic (Klassenstory vom Jedi-Ritter)

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.