FANDOM


30px-Ära-Aufstieg


Knol Ven'nari war eine Jedi-Meisterin des Alten Jedi-Ordens, die der Spezies der Bothaner angehörte. Sie lebte zur Zeit der Klonkriege. Da sie die Fähigkeit besaß, Feuer einzuspeisen, trug Knol Ven'nari den Spitznamen Feuerfresserin.

Biografie

Über Knol Ven'naris Vergangenheit ist nur sehr wenig bekannt. Einmal rettete sie den gesamten bothanischen Sektor, als sie gegen Wookiee-Banditen kämpfte und diese erfolgreich zurückschlug.

Im Jahr 22 VSY gehörte sie zusammen mit Jedi-Meister Jon Antilles, Nico Diath, Fay und Obi-Wan Kenobi zu einer Gruppe von Jedi, die auf dem Planeten Queyta ein Gegenmittel zu einer chemischen Massenvernichtungswaffe der Konföderation unabhängiger Systeme finden sollten. Die Konföderation erprobte die Wirkungen dieses Giftgases bereits im Vorfeld auf Naboos Mond Ohma-D'un. Dies verursachte ein Massensterben unter den dort lebenden Gungan-Kolonien. Um ein solches Szenario nicht auf den gesamten Kriegsverlauf zu lenken, musste ein Gegenmittel gefunden werden, das auf Queyta vermutet wurde.

Doch als Knol und der Rest ihrer Gruppe in die chemische Fabrik eindrangen, stießen sie im Synthese-Labor auf den Kopfgeldjäger Durge und die Dunkle Jedi Asajj Ventress, die ebenfalls gekommen waren, um das Gegenmittel zu entwenden. Als Durge die Jedi entdeckte, feuerte er auf einige Skakoaner, die daraufhin eine gewaltige Explosion verursachten. Durch ihre Fähigkeit, Feuer zu absorbieren, konnte Knol die Flammen und Rauchschwaden innerhalb kürzester Zeit verschwinden lassen. Schließlich erlag sie den Verletzungen der starken Verbrennungen, die sie bei der Explosion davongetragen hatte.

Die Mission endete schließlich mit der Eroberung des Gegenmittels, doch überlebte lediglich Obi-Wan.

Quellen


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki