FANDOM


30px-Ära-Real


Kopf an Kopf – Wer gewinnt den Kampf der Star Wars-Helden? ist ein Sachbuch, dass 2013 im Ravensburger-Verlag erschien. Es behandelt Duelle von Personen, Droiden, Raumschiffen, Fahrzeugen und Kreaturen, die zu verschiedenen Zeiten oder auf verschiedenen Orten lebten, und so nie stattgefunden haben.

Klappentext

60 Helden aus Star Wars im Duell – Kopf an Kopf im Kampf um den Sieg!

Hier treten 60 berühmte Filmfiguren aus "Star Wars" in noch nie da gewesen[en] Duellen gegeneinander an: zum Beispiel Yoda gegen Darth Vader oder Obi-Wan Kenobi gegen Boba Fett.

Wer gewinnt das Duell? Welche Figur ist mutig, stark und geschickt?

Mit vielen Fotos aus den Kinofilmen!

Duelle

Der Sieger nach Meinung der Buch-Experten ist fett markiert:

Unstimmigkeiten

Übersetzung

  • Die Übersetzung ins Deutsche nennt bei der Imperium-Klasse genaue, im Original nicht enthaltene Waffenmodelle, unterschlägt aber, dass es 60 Schwere Ionenkanonenstellungen sind.
  • Ebenfalls werden bei B-Flügler nicht originale Waffenmodelle genannt, dazu kommt die Behauptung, dass die Autoblaster Repetierblaster seien. Unterschlagen wurden, dass die beiden Torpedowerfer acht Torpedos fasssen. Außerdem wird behauptet, die Modellnummer des B-Flüglers sei B-51, während im Englischen gar keine genannt wird.
  • Bei ARC-170 wird ebenfalls die Torpedoanzahl (6) unterschlagen, dafür wird jedoch die Zahl von zwei Werfern genannt, die das Original nicht enhällt. Außerdem waren in diesem die Heckgeschützte Blaster, im Deutschen aber wie in anderen Quellen Laserkanonen.
  • Als Abkürzung des TIE-Abfangjägers wird TIE/I genannt, während im Original von gar keiner die Rede ist.
  • Die Fähigkeit des Geierdroiden, Buzz-Droiden-Raketen zu tragen, wurde weggelassen.

Weblinks

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.