FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Koyi Mateil war eine Twi'lek mit künstlich gefärbten Lekku und die Ehefrau des Herzogs Teta, mit dem sie im Jahr 19 VSY die Vorführung des „Squid Lake“ im Galaktischen Opernhaus auf Coruscant besuchte.

Biografie

Sie hoffte inständig auf einen schnellen Tod ihres Mannes, da sie es eigentlich nur auf dessen Vermögen abgesehen hatte. Allerdings hielt sich Teta mit illegalen medizinischen Behandlungen und Organtransplantationen so lange am Leben, so dass er über 300 Jahre alt wurde.

Quellen