FANDOM


30px-Ära-Imperium


Kuat von Kuat, auch nur Kuat genannt, war der Erbe des Besitzers der Kuat-Triebwerkswerften, einer der größten Technik-Firmen der Galaxis. Unter seiner Leitung wurden die verschiedensten technischen Dinge hergestellt, von Sicherheitskameras und Waffen bis zu der Khetanna, einer Segelbarke für Jabba Desilijic Tiure und den riesigen Sternzerstörern der Exekutor-Klasse.

Biografie

Er hatte wie seine Vorfahren einen ausgeprägten Sinn für Technik, der fast an die Macht erinnert, aber nichts mit ihr zu tun hat. So konnte er zum Beispiel auch fühlen, wenn ein Schiff in der Nähe der Kuat-Werften aus dem Hyperraum fiel. Kuat sah voraus, dass Xizor versuchen würde, die Kontrolle über die Kuat-Werften zu erlangen. Deswegen entwickelte er die Intrige, Beweise zu fälschen, dass Xizor am Mord an Luke Skywalkers Onkel und Tante beteiligt gewesen wäre. Der Mittelsmann, der den gefälschten Beweis platzieren sollte, starb jedoch durch einen selbstverschuldeten Unfall wodurch das belastende Material jahrelang verschollen blieb.

Im Jahr 4 NSY tauchten die Beweise wieder auf. Allerdings war Xizor längst tot, womit die Beweise für Kuat zu einer gefährlichen Altlast wurden. Als er erfuhr, dass Boba Fett die gefälschte Aufzeichnung besäße, setzte er ein Kopfgeld auf ihn aus und setzte auch Raumschiffe der Kuat-Wachmannschaften ein. Aber alle Anschläge misslangen und so beschloss Kuat von Kuat Selbstmord zu begehen und die Werften mit in den Tod zu nehmen.

Boba Fett traf gerade ein, als die ersten Sprengladungen hochgingen. Er gelangte zu dem Sternzerstörer, in dem Kuat von Kuat sein Leben beenden wollte und stellte ihn zur Rede. Kuat von Kuat war sich sicher zu sterben und gestand alles. Die Intrige wäre beendet, alle Rätsel gelöst, Boba Fett außer Gefahr. Boba Fett musste aber immer noch irgendwie aus der explodierenden Werft entkommen, also steuerte er im Alleingang den Sternzerstörer nach draußen. Kuat von Kuat zog sich still in einen Nebenraum zurück. Durch den Start des Sternzerstörers wurden Kabel durchtrennt und die Explosionen wurden gestoppt. Danach tötete Boba Fett Kuat von Kuat trotzdem sicherheitshalber.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki