Fandom

Jedipedia

L9 Crestrunner

35.940Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-unb.png


L9 Crestrunner
Allgemeines
Hersteller:

Mon Calamari

Klasse:

Unterseeboot, Kampfläufer

Preis:

unverkäuflich

Technische Informationen
Länge:

20 Meter

Höchst-
geschwindigkeit:
  • 60 km/h an Land
  • 150 km/h im Wasser
Panzerung:

stark gepanzert

Zielsuchsystem(e):

computergestützte Zielerfassung

Bewaffnung:
  • 4 verbundene Blasterkanonen für den Einsatz an Land
  • 2 Torpedorohre mit je 5 Torpedos für den Einsatz unter Wasser
Kapazitäten
Crew:

4

Passagiere:

38 (Truppen)

Beladung:

1 Tonne

Nutzung
Rolle:

amphibischer Kampfläufer

Zugehörigkeit:

Mon Calamari

Der spinnenähnliche L9 Crestrunner ist ein amphibischer Kampfläufer der Mon Calamari. An Land bewegt er sich mit Hilfe von Laufpylonen fort, den schweren republikanischen und imperialen Kampfläufern wie AT-TE und AT-AT ist er jedoch weit unterlegen. Seine wahre Stärke liegt nämlich unter Wasser, da es sich dort um eine der am besten bewaffneten und manövrierfähigsten Kampfeinheiten handelt. Mit einer Geschwindigkeit von 150 Kilometern pro Stunde ist er einer der schnellsten Unterwasserpanzer und mit einer maximalen Tauchtiefe von zwölf Kilometern auf Welten mit durchschnittlicher Schwerkraft kann er in Bereiche vordringen, die anderen U-Booten verwehrt bleiben. Seine Fähigkeit, sowohl unter Wasser als auch an der Wasseroberfläche und am Land eingesetzt werden zu können, macht ihn vielseitig verwendbar.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki