Fandom

Jedipedia

Leonis Murthé

36.156Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Imperium.png30px-Ära-NeuRep.png


Leonis Murthé
Leonis Murthé.jpg
Beschreibung
Spezies:

Mensch

Geschlecht:

Männlich

Haarfarbe:

Braun

Biografische Daten
Tod:

10 NSY

Beruf/Tätigkeit:

Folterdoktor

Zugehörigkeit:

Galaktisches Imperium

Leonis Murthé war ein Folterknecht unter dem Kommando von Admiral Mir Tork.

Biografie

Leonis arbeitete lange in seinen Labors, in denen er meist Angehörige des Volkes der Gulmarid folterte. Er fand immer wieder neue Foltermethoden, um seine Opfer möglichst langsam und qualvoll sterben zu lassen. Die Schreie seiner Opfer waren durch das komplette Schiff zu hören, von dem sein Labor nur einen Bruchteil ausmachte. Als Imperator Palpatine gestürzt wurde, floh Leonis mit Mir Tork und führte die Vision des Imperators über die Überlegenheit der menschlichen Spezies weiter, indem er zahlreiche nicht-menschliche Wesen tötete.

Später schenkte Mir dem Folterdoktor ein Lichtschwert. Leonis fand daraufhin noch mehr Gefallen am Töten. Nach einem Beschuss, der Leonis und Mir zur Notlandung zwang, tauchte der Kopfgeldjäger Boba Fett in Leonis Folterkammer auf. Leonis ging mit aktiviertem Lichtschwert auf Boba los, wobei dieser seinen Flammenwerfer einsetzte und ihn dadurch entzündete. Kurz darauf rannte er brennend hinter Boba her, welcher ihm aber in den Hals schoss und ihn somit tötete. Boba enthauptete Mir Tork und ihn anschließend, um die Leichen seinem Auftraggeber zu überbringen.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki