FANDOM


Legends-30px30px-Ära-Aufstieg

Lissa Autem war die Tochter von Sula und Sagoro Autem. Sie lebte bis kurz vor dem Ausbruch der Klonkriege auf dem Planeten Coruscant.

Biografie

Im Jahr 24 VSY begleitete Lissa ihren älteren Bruder Reymet und dessen Freundin Riao Siao auf ein Abfallgrubenrennen. Obwohl ihr Vater eigentlich einen Mordfall aufzuklären hatte, nahm er sich die Zeit, um seine Kinder vor dem Rennen und gleichzeitig vor einer Razzia zu schützen. Später trennte sich Sula von ihrem Mann Sagoro, da er sein Ehrgefühl und seinen Tagesablauf streng nach der Galaktischen Republik und seiner Senatswache richtete und die eigentliche Familie vernachlässigte. Nach der Trennung begleitete Lissa ihre Mutter zu einem unbekannten Planeten.

Zur Zeit der Umgestaltung der Republik in das Galaktische Imperium im Jahr 19 VSY lernte Lissa einen Corellianer kennen, mit dem sie schließlich eine Beziehung einging.

Quellen