FANDOM


30px-Ära-Imperium


Die Loose Cannon war ein Corellianisches Kanonenboot der Loose Cannon Piraten.

Das Schiff wurde zusammen mit ihrer Besatzung bei einer versuchten Kaperung der Vasudra als Unterstützung herbeigerufen. Ob sie nennenswerte Modifikationen besaß, ist unbekannt. Ihre Bewaffnung bestand aus den handelsüblichen sechs leichten Doppelturbolaserbatterien. Zur Sternjägereskorte der Loose Cannon gehörten die beiden Manteljäger Zolo 10 und Zolo 11. Das Schiff konnte durch die gebündelte Feuerkraft der Andrasta, Emon Azzameens Firespray-31-Klasse, der Sabra und der Otana vernichtet werden.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.