FANDOM


30px-Ära-Aufstieg30px-Ära-NeuJedi


Lwyll war eine Bewohnerin des Schmugglermonds Nar Shaddaa, die zu den wenigen zählte, welche ein vollkommen rechtschaffenes Leben führten.

Biografie

Sie verdiente ihren Lebensunterhalt mit ehrlicher Arbeit und sorgte mit ihrem Geliebten, dem Schmuggler Roa, immer wieder für Gesprächsstoff unter den anderen Schmugglern. Obwohl Roa jahrelang versuchte, Lwyll für sich zu gewinnen und mit ihr ein gemeinsames Leben zu führen, gab sie ihm nie nach und traf sich zudem noch mit anderen Männern. Dies verletzte Roa zutiefst und letztlich fasste er sich ans Herz und machte Lwyll einen Antrag. Da sie aber nicht als Witwe enden wollte, lehnte sie den Antrag ab und so entschloss sich Roa, nur noch in der Schlacht um Nar Shaddaa mit seinen Schmugglerkameraden gegen das Imperium zu kämpfen und anschließend ein ehrbares Leben zu führen. Sofern er dies befolgte, war auch Lwyll dazu bereit, ihn zu heiraten, und bevor die Schlacht ausbrach, gab sie sich äußerst besorgt um Roa, der mit seinem Schiff, der Lwyll, das Gefecht allerdings überstand. Drei Tage darauf heirateten die zwei.

Während des Yuuzhan-Vong-Krieges wurde sie bei Aktivitäten der Friedensbrigade unter der Führung von Reck Desh getötet. Roa versuchte daraufhin, sich an Desh zu rächen.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.