FANDOM


30px-Ära-Imperium30px-Ära-NeuRep30px-Ära-NeuJedi


Der MC40a war ein Leichter Kreuzer der Mon-Calamari-Sternkreuzer-Serie.

Funktion

Der MC40a war mit einem kleinen Hangar ausgerüstet, der Platz für eine Jägerstaffel bot. Von weitem sah er so aus wie ein Strike-Kreuzer des Galaktischen Imperiums, genaugenommen stellte er sogar dessen Gegenstück dar. Er hatte eine starke Bewaffnung von vierzehn Turbolaserkanonen, zwanzig Ionenkanonen und einigen Protonentorpedowerfern, die bis zu sechsundreißig Protonentorpedos trugen. Wahlweise konnte er auch mit fünfzig Erschütterungsraketen oder fünfzig Lenkraketen bewaffnet werden. Wie viele Schiffe dieser Schiffsklassen wurde er zum Geleitschutz für seinen großen Bruder den MC80-Sternkreuzer eingesetzt.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.