FANDOM


30px-Ära-Sith


Lieutenant Malavai Quinn war ein männlicher Mensch und dem Sith-Imperium treu ergebener Diener. Nachdem Quinn einen direkten Befehl von einem Moff missachtet hatte, um große Verluste zu verhindern und die Schlacht für das Imperium zu entscheiden, sollte er vor das Kriegsgericht kommen. Zu Quinns Glück schritt jedoch Darth Baras ein, er ließ Quinn nach Balmorra versetzen und veranlasste, dass dessen Anklage fallengelassen wurde. Jedoch war Quinns Karriere zerstört.

Biografie

Pilot des Zorns

Als Lieutnant wurde Quinn von Baras auf Balmorra statoniert, wo er den eintreffenden Schüler seines Meisters erwartete, um ihn bei seiner Mission zu unterstützen. Der Schüler sollte das Spionage-Netzwerk seines Meisters unschädlich machen, bevor die neue Padawan Nomen Karrs den Verrat diverser Spione Baras' spüren konnte. Auf Balmorra hielt sich ein solcher Spion auf und mit Quinns Hilfe gelang es dem Schüler in einen schwer bewachten republikanischen Bunker einzudringen und den Spion zu eliminieren. Als Belohnung für den erfolgreichen Abschluss der Mission beförderte Baras Quinn zum Captain und gestattete ihm eine Standortversetzung seiner Wahl. Quinn, beeindruckt von der Effizienz des Schülers, bat diesen ihn in seine Crew aufzunehmen und trat so als Pilot in dessen Dienst.

Quinns Verrat

Nachdem der Zorn Voss hinter sich gelassen hatte, lockte Quinn ihn mit einer Finte auf ein Raumschiff im Outer Rim. Nachdem Malavai dem Zorn eröffnet hat, das er Baras immer noch treu ist und Baras ihm den Auftrag erteilt hatte, den Zorn zu töten, antwortete der Zorn, dass er, falls Quinn sich wirklich mit Baras verbündet habe, Quinn sterben würde. Nachdem Quinn der ebenfalls anwesenden Jaesa eröffnete das er gefürchtet habe, dass sie ihre Gabe an ihm verwenden würde und dass sie sich ihm und Baras anschließen solle, lachte sie nur. Jedoch schaltete Quinn sie mit einem geheimen Gerät aus, sodass der Zorn allein gegen die von Quinn herbestellten Droiden kämpfen musste. Jedoch schaltete der Zorn Quinn und seine Droiden aus, wobei er Quinn nicht tötete, sondern sich seine Entschuldigungen anhörte. Der Zorn jedoch schmetterte alle seine geheuchelten Entschuldigungen ab und würgte ihn mit der Macht, tötete ihn jedoch nicht. Der Zorn ließ ihn aber weiter mit ihm reisen und gab ihm die Chance sein Vertrauen wiederzugewinnen. Quinn schwor ihm den größten Respekt.

Persönlichkeit

Malavai Quinn war ein kluger imperialer Soldat, der alle Möglichkeiten überdachte, um für das Imperium einen Sieg erringen zu können. Quinn war ein brillanter Soldat und ein guter Heiler, weshalb er von seinen Kameraden anerkannt und geschätzt wurde.

Hinter den Kulissen

  • Malavai Quinn ist in The Old Republic der Pilot und Gefährte des Sith-Kriegers. Er trägt mittlere Rüstungen.
  • Es ist mit einem weiblichen Charakter möglich, eine Beziehung mit ihm einzugehen.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.