Fandom

Jedipedia

Mallatobuck

35.483Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion1 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

30px-Ära-Aufstieg.png30px-Ära-Imperium.png30px-Ära-NeuRep.png30px-Ära-NeuJedi.png


Mallatobuck
Mallatobuck.jpg
Beschreibung
Spezies:

Wookiee

Geschlecht:

Weiblich

Haarfarbe:

Braun

Augenfarbe:

Braun

Biografische Daten
Heimat:

Kashyyyk

Familie:

Chewbaccas Familie

Beruf/Tätigkeit:
  • Lehrerin
  • Betreuerin
Zugehörigkeit:

Mallatobuck (auch Malla genannt) war eine weibliche Wookiee und die Frau von Chewbacca. Sie hatten einen gemeinsamen Sohn namens Lumpawaroo, genannt "Lumpy". Sie hatte auch einen Bruder, der Vargi hieß.

Biografie

Mallatobuck verliebte sich schon in jungen Jahren in Chewbacca, jedoch wurden die beiden getrennt, als Chewbacca in die Sklaverei des Galaktischen Imperiums geriet. Obwohl Mallatobuck Anträge von anderen Männern bekam, entschloss sie sich dazu, auf Chewbacca zu warten. Da sie über fünfzig Jahre auf ihn wartete und er bereits hätte tot sein können, hielten sie die Leute Kashyyyks für dumm. Doch Mallatobucks Warten sollte sich belohnen, denn schließlich kehrte Chewbacca tatsächlich nach Kashyyyk zurück. Mittlerweile hatte er eine Lebensschuld zu dem Schmuggler Han Solo und Mallatobuck war eine Lehrerin und Betreuerin in einer Kinderstube.

Schon kurze Zeit nach ihrem Wiedersehen machte Chewbacca ihr einen Antrag und brachte Mallatobuck eine Stachelratte. Dem alten Wookiebrauch folgend biss Mallatobuck ein großes Stück aus dem Bauch des toten Tieres, womit sie den Antrag annahm. Die beiden Wookiees verbrachten nach ihrer bald folgenden Hochzeit noch ein wenig Zeit allein, bevor Chewbacca wieder mit Han aufbrechen musste. Dieser war sich über die Intensität einer Lebensschuld nicht im Klaren und hatte angenommen, dass sein Freund nun bei seiner neuen Frau auf Kashyyyk bleiben und Han alleine lassen würde. Darin sah Mallatobuck die Ehre ihres Mannes ungemein verletzt, weshalb sie Han anschrie, bevor sie Chwewbacca davon überzeugen konnte, dass Han aus Unwissenheit und nicht aus Bosheit gesprochen hatte. Anschließend verließen Han und Chewbacca Kashyyyk gemeinsam und Mallatobuck gebar in der folgenden Zeit ihren Sohn Lumpawaroo. Den Namen erhielt ihr Sohn allerdings erst, als Chewbacca das nächste Mal nach Kashyyyk reiste.

Im Jahr 25 NSY kam es in der Galaxis zu einer Invasion der Yuuzhan Vong, zu deren ersten Opfern Chewbacca zählte. Sechs Monate nach dem Unglück vollzogen Mallatobuck und die Wookiees ihm zu Ehren eine Gedenkfeier auf Kashyyyk, der auch Han Solo und seine Familie beiwohnten. Nach der Trauerfeier übergab Mallatobuck Han einen Bogenwerfer, den Chewbacca kurz nach ihrer Hochzeit angefertigt hatte. Sie war außerdem bereit ihm noch Zeit für seine Trauer zu lassen, da ursprünglich Lowbacca und ihr Sohn Chewbaccas Lebensschuld übernehmen wollten.

Hinter den Kulissen

Quellen

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki