Fandom

Jedipedia

Mazie

36.233Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

30px-Ära-Aufstieg.png


Mazie war eine von Ryloth stammende Twi'lek, die in den Jahren vor der Blockade von Naboo auf dem Planeten Tatooine lebte.

Biografie

44 VSY verließen Mazie und ihr Mann nach der Geburt ihrer Tochter Berri ihre Hemat Ryloth und ließen sich auf Tatooine nieder. Auf dem Wüstenplaneten lebten sie als Kolonisten und übernahmen eine eigene Feuchtfarm. Im Jahr 38 VSY wurden Mazie und ihre Tochter von dem Piraten Krayn verschleppt und zur Arbeit in den Gewürz-Fabriken des Mondes Nar Shaddaa versklavt. Ihr Mann verlor während des Angriffs sein Leben.

Zehn Jahre nach ihrer Entführung von Tatooine traf Mazie während ihrer Arbeit in den Fabriken auf den Jungen Anakin Skywalker, der selbst von Krayn festgenommen und zur Sklavenarbeit gezwungen wurde. Schnell wurden Anakin und Mazie zu Freunden, und später unterstützte Mazie ihn bei dem Vorhaben, unter den Sklaven einen Aufstand zu entfachen, um Krayns Organisation zu von innen heraus stürzen. Ihr Plan glückte, sodass Krayn getötet und die Fabriken mitsamt ihren Arbeitern von den Colicoiden übernommen werden konnten. Die Colicoiden boten Mazie, Berri und den anderen Arbeitern Löhne an, um nicht mehr in der Sklaverei leben zu müssen.

Mazie und Berri beschlossen, weiterhin in den Fabriken zu arbeiten und dabei so viel Geld zusammenzusparen, bis sie in der Lagen sein würden, Nar Shaddaa zu verlassen.

Quellen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki